multiple orgasmen
sind weiblich

POWER-MOVE

HOL DIR MEHR
DEINE ANLEITUNG FÜR MULTIPLE ORGASMEN
Es ist der Arbeit wegweisender Forscher wie Alfred Kinsey, Virginia Johnson und William Masters in den 1970er Jahren zu verdanken, dass wir über multiple Orgasmen bei Frauen sprechen können, da dies zuvor als anatomische Kuriosität galt. Wusstest du, dass Frauen in fünf bis sechs Minuten ebenso viele Orgasmen erreichen können, während Männer nach jedem Geschlechtsakt eine „Erholungsphase“ von einer Stunde haben?
TATSACHE: Frauen haben es beim Solo-Sex deutlich leichter, zum Höhepunkt zu kommen, zumindest am Anfang.
Wenn du multiple Orgasmen gerade erst lernst, ist es gewissermaßen notwendig, dich nur auf dich selbst zu konzentrieren, damit du Erfolg hast. Wenn du es mit einem Partner ausprobierst, solange du noch unsicher bist, was du tust, kann er das Gefühl haben, außen vor zu sein. Diese Anleitung schließt deine Partner vom zukünftigen Praktizieren multipler Orgasmen nicht aus, aber wenn du diese Fähigkeit bereits selbst gemeistert hast, bist du viel besser gerüstet, um deinen Partner anzuleiten.
40–60 % der Frauen masturbieren, im Vergleich zu 95–99 % ihrer männlichen Pendants.
TATSACH 1
Nur 18 % der Frauen können durch penetrativen Sex zum Orgasmus kommen.
TATSACH 2
50 % der Frauen können multiple Orgasmen nur beim Solo-Sex erreichen.
TATSACH 3
Du bist einfach du selbst!
Es gibt mehrere Arten multipler Orgasmen, von denen keine „besser“ ist als die andere – jeder Körper ist vollkommen unterschiedlich.
Mehrere Einzelorgasmen
Jeder Orgasmus ist eigenständig und klar abgegrenzt. Zwischen den einzelnen Höhepunkten wird in einen teilweise unerregten Zustand zurückgekehrt.
Aufeinanderfolgende multiple Orgasmen
Die einzelnen Orgasmen treten im Abstand von zwei bis zehn Minuten ein, wobei die Erregung dazwischen nur minimal zurückgeht.
Serielle multiple Orgasmen
Zwischen den Orgasmen liegen Sekunden oder eine knappe Minute. Es kann sich wie ein einziger langer Orgasmus mit Zuckungen unterschiedlicher Intensität anfühlen.

Nochmal kommen?

Tipps und Tricks für multiple Orgasmen beim Masturbieren
Stimmung erzeugen
Du hast eine bessere Chance auf mehrere Höhepunkte, wenn um dich herum alles perfekt sexy ist: Licht, Ort, Musik, Düfte, Spielzeuge, visuelle Inspiration – was immer dich normalerweise in Stimmung bringt. Und natürlich brauchst du eine Menge Zeit – mitbewohner- und telefonfreie Zeit.
Deinen Körper trainieren
Sobald du dich sexy fühlst, beginne mit der körperlichen und genitalen Stimulation. Geh es langsam an und versuche, den Orgasmus hinauszuzögern, bis du es nicht mehr aushältst. Du kannst die sexuelle Anspannung, die deinen Körper durchströmt, erheblich steigern, wenn du anfängst, ihn für das Auf und Ab zu trainieren.
Orgasmus!
Lass los und hab einen Orgasmus. Tu, was immer bei dir funktioniert – Hand, Spielzeug, Reiben! Aber höre nicht auf, wenn du ruhiger wirst. Mach weiter, bleib also in derselben Position und versuche, alle Schritte zu wiederholen, die dich zu deinem ersten Orgasmus gebracht haben.
Ein neuer Versuch
Beginne, deine Klitoris zu stimulieren, solange sie sich nicht zu empfindlich anfühlt. Die Zeit zum „Runterkommen“ kann 10 bis 30 Sekunden dauern, mach also ruhig eine Pause. Deine Hände WERDEN ermüden und an dieser Stelle kommen die Spielzeuge an die Reihe. Für multiple Orgasmen empfehlen wir SONA™ 2 Cruise, da keine Penetration stattfindet. Letztere kann sich nach dem ersten Orgasmus mitunter zu intensiv anfühlen.
Mär 8, 2020

SONA 2 CRUISE

Multiple Orgasmen waren nie einfacher zu erreichen als mit SONA™ 2 Cruise! Wenn du je das Gefühl gehabt hast, deine Höhepunkte könnten größer, stärker und oooh-artiger sein – willkommen!
Mär 8, 2020

SORAYA 2

Wenn du zu den Menschen gehörst, die viele Orgasmen besser finden als nur einen, dann erwartet dich ein besonderes Vergnügen.
Mär 8, 2020

HER DELIGHT

Für das ultimative Luxuserlebnis mit multiplen Orgasmen beinhaltet das Bundle HER DELIGHT alles, was du brauchst: SONA™ 2 Cruise, SORAYA™ 2 und einen Personal Moisturizer.
No