Produkt FAQ

Die Struktur bedeckt 16,9% des ganzen Kondoms.

Insgesamt bedecken 350 Hexagons jedes HEX Kondom.

Nein, dieses Kondom besteht nicht aus Graphen. Es besteht aus Naturlatex. Durch unsere Recherchen fanden wir heraus, dass Latex das passendste und natürlichste Material auf dem Markt ist, weitaus besser als Poly-Urethan und Poly-Isopren (außer natürlich man hat eine Latex Allergie). Wir werden die Grenzen der Innovation weiter ausloten und Graphen genauso erforschen wie andere Materialien, aber so wie es derzeit aussieht, ist ein Komdom aus Graphen noch in weiter Ferne.

Dem Kondom ist kein Duft beigefügt. Das wasserbasierte Gleitmittel hat einen natürlichen Geruch, auch wenn es nicht parfümiert ist. Es ist komplett körpersicher.

HEX™ entspricht nicht nur allen internationalen Sicherheitsstandards, sondern übertrifft sie sogar. Außerdem wird jedes einzelne ausgelieferte Kondom von uns vorher elektronisch getestet, um höchste Qualität zu gewährleisten.

HEX™ hat einen Durchmesser von 54 mm und eine Länge von 180 mm, das entspricht der durchschnittlichen Kondomgröße.

Die Dicke von HEX™ variiert leicht zwischen 0,045 mm und 0,055 mm (0,0017-0,0021 Zoll).

Ja! Wenn Sie das Kondom berühren, werden Sie das innere, erhabene Sechseckmuster sofort bemerken. Aber wenn Sie es verwenden, werden Sie sich nur auf Ihren Partner konzentrieren. Nicht die Kondome verschaffen Lust, sondern Ihr Partner tut es, und das gilt für HEX™ noch mehr als bei anderen Kondomen, jedenfalls haben unsere Erfahrungen und Testergebnisse das gezeigt.

Genau! Das macht HEX™ ja so besonders. Dieses innere „Netzwerk” verstärkt nicht nur die Struktur, es verbessert auch die Griffigkeit und das Gefühl.

HEX™-Kondome enthalten keine Tierprodukte, sind also veganerfreundlich.

Unsere Ladegeräte arbeiten alle mit der gleichen Stromspannung. Auf dem Etikett sehen Sie folgendes: "Die Eingangsstromstärke reicht von 110V bis 240V". Sie können das Ladegerät somit weltweit verwenden, solange Sie den richtigen Adapter zur Hand haben.

Bitte helfen Sie mit, den Fehler zu lokalisieren:
Versuchen Sie, das LELO Gerät aufzuladen, wenn der Akku komplett leer ist, kann es bis zu 5 Minuten dauern, bis die LED Leuchte, die das Laden des Gerätes anzeigt, zu blinken beginnt. Am Anfang lädt das Ladegerät mit niedriger Spannung, um den Akku zu schonen. Falls die LED Leuchte auch nach 5 Minuten nicht anfängt zu blinken, überprüfen Sie bitte folgendes:
Ist das Gerät korrekt an das Ladegerät angeschlossen?
Sitzt der Stecker fest in der Steckdose?

Falls Ihr LELO Gerät vollständig geladen ist, aber das Gerät immer noch nicht läuft, überprüfen Sie bitte, ob die Reisesperre aktiviert ist. Drücken Sie die + und – Tasten gleichzeitig für 5 Sekunden, um die Reisesperre zu deaktivieren. Die LED Leuchte wird aufleuchten und die Freigabe bestätigen.

LELO empfiehlt, KEIN silikon-basiertes Gleitmittel für Ihr LELO Gerät zu verwenden: Das Silikon könnte das Gerät permanent verkleben. Falls sie dennoch ein silikon-basiertes Gleitmittel verwenden wollen, führen Sie bitte vorher einen kleinen Test an einer unauffälligen Stelle durch. Bitte verwenden Sie ebenfalls weder Massageöl oder Handcreme als Gleitmittel. Normalerweise sind alle LELO LUXE Geräte für silikon- und wasserbasierte Gleitmittel geeignet.

Alle derzeit auf lelo.com verkauften Produkte (mit Ausnahme von IRIS und BILLY) sind wasserdicht bis zu einem Meter. Einige ältere, nicht wasserdichte LELO-Produkte sind noch im Handel erhältlich. Wenn Sie Ihr Produkt also nicht auf lelo.com gekauft haben, lesen Sie sich die Verpackung durch oder kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Lediglich die Form ist ähnlich - ein Vibrator ist batteriebetrieben und vibriert, während ein Dildo nicht batteriebetrieben ist und somit auch nicht nicht vibriert.